03.04.2017 Brandschutzerziehung im Kindergarten Scholen

Der 03. April 2017 war ein aufregender Tag für die Kinder im Kindergarten Scholen.

Die Ortsfeuerwehr Engeln führt zusammen mit der Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen eine Brandschutzerziehung mit den Kindern des Kindergartens durch. Insgesamt haben 30 Kinder, die an drei Stationen beschäftigt wurden, an der Brandschutzerziehung teilgenommen.

An der 1. Station wurde geprobt, wie man sich bei einem entstandenen Feuer oder  bei einem Unfall verhalten soll.

Danach hieß es für die Kinder bei der 2. Station selber tätig zu werden. Mit der Kübelspritze mussten die Kinder die auf einer Holzwand aufgemalten Flammen treffen.

Bei der 3. Station haben die Kinder die Feuerwehrfahrzeuge besichtigt und es wurde ihnen erklärt, wie ein Feuerwehrfahrzeug funktioniert.

Zum Abschluss wurde den Kindern gezeigt, wie sich ein Feuerwehrmann zu einem Atemschutzgeräteträger umkleidet. Dadurch soll den Kindern im Ernstfall die Angst vor dem ungewöhnlichen Aussehen der Feuerwehrmänner genommen werden.

Die Kinder waren ganz begeistert und bekamen abschließend einem Kinderfinder und ein Malbuch über die Feuerwehr als Erinnerung geschenkt.