12.12.2017 Jahresabschluss ELO-Gruppe in Kleinenborstel

12.12.2017 Jahresabschluss ELO-Gruppe in Kleinenborstel


Den Jahresabschluss der Samtgemeinde ELO-Gruppe (Einsatzleitung Ort), welche als Unterstützungsgruppe bei größeren Einsätzen den jeweiligen Einsatzleitern bei der Dokumentation und Kommunikation unterstützt, fand in diesem Jahr am Dienstag im Feuerwehrhaus Kleinenborstel statt.

Gruppenleiter Kai Mohrmann ließ das vergangene Jahr mit über 787 Dienststunden und 7 Einsätzen für die Gruppe Revue passieren und bedankte sich besonders bei Heiner Köster für sein Engagement  in über 13 Jahre innerhalb der Gruppe,  in denen er neben den Einsätzen 113 Dienstabende, über den normalen Diensten seiner Ortswehr hinaus, absolvierte.

Heiner hat Anfang Dezember das 63 Lebensjahr erreicht, beendet den aktiven Feuerwehrdienst, und damit auch den Dienst in der ELO Gruppe.

Dieser freute sich an diesem Abend neben dem Ortskommando von Kleinenborstel auch Harald Cordes begrüßen zu können, welcher ab 2004 der erste Leiter der Samtgemeinde Gruppe rund um den Einsatzleitwagen war.

Heiner und seine Frau sorgten passend zur Adventszeit für das leibliche Wohl in Form von Gebäck und Heißgetränken.

Veröffentlicht am 15.12.2017 | von Cord Brinker Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de