Tante Mip hat alles im Griff

Tante Mip hat alles im Griff


Theater und Sketche mit der Jugendfeuerwehr

 

Zum Inhalt:
Beatrix, genannt Trixie, hat genau jene Unarten, die einer guten Mutter gar nicht
gefallen: Sie flucht wie ein alter Fuhrmann, und nicht ein einziger der vielen
Heiratskandidat ist ihr gut genug. Auch der schüchterne Piet nicht. Dem kann selbst
sein Freund Wim nicht helfen, obwohl der sich für Piet bei Trixie mächtig ins Zeug
legt.
Doch plötzlich wird alles anders. Ein Unwetter zieht auf. Ein vornehmer Herr bittet
um Unterschlupf. Trixie ist gleich Feuer und Flamme von ihm. Vor lauter
Hingerissensein vergisst sie sogar das Fluchen. Der Gast macht ihr nach allen Regeln
der Kunst den Hof. Zunächst ziert sie sich anstandshalber noch. Das würde sich aber
schnell ändern, wenn, ja wenn ihre Tante Mip nicht ständig dazwischenfunkte. Mal
sehen, ob es am Ende heißt: Ende gut, alles gut. Oder ob es zur Katastrophe kommt.

Veröffentlicht am 18.03.2019 | von Detlef Wessels Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de