26.06.2019 Brandschutzerziehung Grundschule Asendorf

26.06.2019 Brandschutzerziehung Grundschule Asendorf


Brandschutzerziehung der Klassen 4 A / B der Grundschule Asendorf

33 Kinder der Grundschule Asendorf wurden am vergangenen Mittwoch über die  Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehren unterrichtet. Unter Begleitung ihrer Klassenlehrerinnen Frau Röpe und Müller machten sich die Klassen 4 A und 4 B bei hochsommerlichen Temperaturen auf den Weg  zum Feuerwehrhaus am Spritzenhaus. Hier hatten unter Leitung von Brandschutzerzieher der Feuerwehr Wilhelm Brinker, 12 Kameraden aus Asendorf und Engeln verschiedenen Stationen eingerichtet die Aufgaben und technischen Möglichen einer Feuerwehr darzustellen. Gezeigt wurden technische Ausstattung und Funktionen von einem Feuerwehrhaus und den darin befindlichen Fahrzeugen. Auf dem Freigelände konnten die Kinder selbst Hand anlegen und konnten eine Löschkanone oder Strahlrohr bedienen. Mit Knall und Bumm wurden den hochinteressierten Grundschülern ein simulierter Fettbrand oder explodierende Spraydosen gezeigt. Wichtig dabei Gefahren zu erkennen und richtig handeln zu können, betonte Wilhelm Brinker in der abschließenden Fragestunde.

Veröffentlicht am 28.06.2019 | von Cord Brinker Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de