Erfolgreicher Tag für die Jugendfeuerwehr

Erfolgreicher Tag für die Jugendfeuerwehr


Vergangenen Sonntag fand in Kirchdorf die letzte Abnahme der Leistungsspange des Landes Niedersachsen statt.

Die Jugendfeuerwehren Asendorf/Engeln sowie Schwarme und Umgebung nahmen mit einer gemeinsamen Gruppe daran teil und bestanden die Abnahme erfolgreich!

Die Leistungsspange selbst ist eine aufwendige Prüfung und zugleich besondere Auszeichnung für jungen Mitglieder der Feuerwehr.

Diese höchste Auszeichnung, die in der Jugendfeuerwehr erreicht werden kann, lobt das das frühzeitige Einbringen in die Gemeinschaft und ihre Ordnung. Gleichwohl ist es eine Vorbereitung auf die Mitarbeit der Feuerwehr, also dem Helfen von Mitmenschen.

Korrekte Abläufe sind bei der Leistungsspange ebenso wichtig wie die Zusammenarbeit.

Die Prüfung fordert eine fünffache Leistung innerhalb der taktischen Gliederung „Löschgruppe“.

In allen Prüfungen wird eine erfolgversprechende Gemeinschaftsleistung der Gruppe gefordert, bei welcher der Stärkere dem Schwächeren hilft.

Die stolzen Träger der Leistungsspange

(Text: Ramona Raven, Christian Wolters)

Veröffentlicht am 02.11.2019 | von Christian Wolters Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de