03.08.2019 Mehrere Flächenbrände fast zeitgleich

03.08.2019 Mehrere Flächenbrände fast zeitgleich


Datum: 3. August 2019 
Alarmzeit: 12:05 Uhr 
Einsatznummer: 54-552019 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Vilser Holz 
Einsatzleiter: OBM Stephan Thöle 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: LF 8 Bruchhausen-Vilsen , RW 1 Bruchhausen-Vilsen , TLF 16/24 Bruchhausen-Vilsen  


Einsatzbericht:

Bruchhausen – Vilsen: Gut 15 Minuten war der letzte Flächenbrand her, da wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen erneut zu zwei  Flächenbränden (Bahndammbrand)  am Samstag Nachmittag gegen 12:05 Uhr im Ortsteil Homfeld  an der Bahnstrecke der Museumseisenbahn alarmiert. Dieses mal auf eine Fläche von  ca. 50 qm  und auf einer Fläche von ca. 30 qm  hatte der Bahndamm im Bereich Wiehe Bad und der Haltestelle Vilser Holz Feuer gefangen. Die 16 Kräfte der Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen löschten den Bahndamm mit dem Schnellangriff vom Tanklöschfahrzeug und der Hochdrucklöschanlage vom Rüstwagen  ab. Größerer Schaden entstand zum Glück wieder mal nicht.

Detlef Wessels

Pressewart Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen

Veröffentlicht am 03.08.2019 | von Detlef Wessels Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de