13.10.2018 Ausleuchtung Unfallstelle Hohenmoor / Voßberg

13.10.2018 Ausleuchtung Unfallstelle Hohenmoor / Voßberg


Datum: 13. Oktober 2018 
Alarmzeit: 19:11 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Dauer: 2 Stunden 49 Minuten 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Hohenmmor 
Einsatzleiter: Ortsbrandmeister Frank Ahlers 
Mannschaftsstärke: 22 
Fahrzeuge: ELW1 Asendorf , LF 8 Asendorf , MTW Asendorf , TLF 8/18 Asendorf  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber 


Einsatzbericht:

Einsatz OFW Asendorf – Ausleuchtung Unfallstelle –

Tödlicher Motorradunfall am 13.10.2018 Hohenmoor / Voßberg

Datum: 13.Oktober 2018
Alarmzeit: 19:11 Uhr

Auf der Hohenmoorer Straße kam es in den Abendstunden des 13.10.2018 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und Kleintransporter. Bei einsetzender Dunkelheit wurde die Ortsfeuerwehr Asendorf hinzualarmiert um die Unfallstelle für umfangreiche Unfallaufnahmen der Polizei auszuleuchten. Mit Einsatz des Powermoons und zwei Flutlichtstativen konnte der Kreuzungsbereich großflächig ausgeleuchtet werden. Weiterhin wurde die Unfallstelle abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmittel aufgenommen. Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Gegen 22:00 Uhr konnte die bis dahin voll gesperrte Hohenmoorer Straße wieder frei gegeben werden und die Einsatzkräfte wieder einrücken.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68439/4086948

Diese Website nutzt Cookies für z.B. Analysen. Durch die Verwendung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen