29.09.2017 Nachlöscharbeiten

Datum: 29. September 2017 
Alarmzeit: 20:00 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Brand 
Einsatzort: Martfeld 
Einsatzleiter: Uwe Staack 
Fahrzeuge: LF 8 Martfeld, MTF Martfeld, TLF 3000 Martfeld 


Einsatzbericht:

Erneut beschäftigten die Strohballenbrände vom letzten Wochenende die Ortsfeuerwehr Martfeld.
Mehrere wieder stark rauchende Stellen und Flammen brachten den Eigentümer auf den Plan, so dass er Martfelds stellvertretenden Ortsbrandmeister Uwe Staack informierte. „Umgehend habe ich mir ein Bild vom Einsatzort des letzten Wochenendes gemacht  konnte einige wieder aufgeflammte Stellen sehen. Daraufhin habe ich einen erneuten Einsatz auslösen lassen.“, erklärte Staack anschließend.
Mit 14 Kameradinnen und Kameraden rückte die Ortsfeuerwehr an, um erneut gegen die Brände vorzugehen.
Unterstützt von einem Trecker gelang es schnell, die einzelnen Feuer abzulöschen, so dass der Einsatz gegen 22 Uhr beendet war.