16.11.2019 Einsatzübung Gebäudebrand Schwarme

16.11.2019 Einsatzübung Gebäudebrand Schwarme

Alarmübung der Ortsfeuerwehr Schwarme am 16.11.2019 Bei Überprüfungsarbeiten einer Fachfirma kam es in einem leerstehenden Gebäude in der Kirchstraße in Schwarme zu einer Verpuffung und Brandausbruch im Treppenhaus. So das angenommene Szenario am 16. November, dass um 14.30Uhr die Ortsfeuerwehren Schwarme, Hustedt, Kleinenborstel und Martfeld aus dem Wochenende holte. Mit Eintreffen der ersten Kräfte und[…]

Symbol BMA

31.10.2019 Ausgelöste Brandmeldeanlage sorgt für erneuten Sirenenalarm

31.10.2019 Ausgelöste Brandmeldeanlage sorgt für erneuten Sirenenalarm

Erneut hat eine Brandmeldeanlage (BMA) für einen Sirenenalarm in Martfeld gesorgt. Um ca. 10:30 Uhr schlug ein Rauchmelder Alarm weshalb die Ortsfeuerwehren Martfeld, Hustedt und Kleinenborstel alarmiert wurden.   Vor Ort erkundeten die ausgerückten Einsatzkräfte das Objekt, unter Leitung von Martfelds Ortsbrandmeister Heiner Rahlmann, und konnten schnell Entwarnung geben. „Glücklicherweise war heute keine Rauchentwicklung oder[…]

30.10.2019 Zimmerbrand in Wohnanlage

30.10.2019 Zimmerbrand in Wohnanlage

Die Brandmeldeanlage einer Wohn- & Pflegeeinrichtung schlug am Mittwochabend Alarm. Umgehend wurden mehrere Kräfte der Ortsfeuerwehren Martfeld, Hustedt und Kleinenborstel nach Martfeld gerufen. Das ersteintreffende Fahrzeug stellte eine Rauchentwicklung aus einem Zimmer im Erdgeschoss fest, weshalb sofort ein Innenangriff unter schwerem Atemschutz eingeleitet wurde. Während die Brandbekämpfung schnell und erfolgreich durchgeführt wurde, kontrollierten weitere Trupps[…]

25.03.2019 Einsatz OFW Martfeld Gebäudebrand

25.03.2019 Einsatz OFW Martfeld Gebäudebrand

Gebäudebrand – Heidstraße Martfeld   Um 15.57 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Martfeld, Kleinenborstel, Schwarme und Hustedt zu einem Dachstuhlbrand eines Nebengebäudes in der Heidstraße in Martfeld gerufen. Nach erster Lageerkundung wurden die Ortsfeuerwehren Bruchhausen-Vilsen, Syke mit Drehleiter und die Einsatzleitwagen Bruchhausen-Vilsen und Asendorf alarmiert. Aus dem Nebengebäude schlugen bei Eintreffen der ersten Kräfte bereits meterhohe[…]

Symbol BMA

19.09.2018 Fehlalarm einer Brandmeldeanlage in Martfeld

19.09.2018 Fehlalarm einer Brandmeldeanlage in Martfeld

Am Nachmittag des 19. Septembers hat eine automatische Brandmeldeanlage in Martfeld ausgelöst. „Entsprechend des in der Feuerwehr- und Rettungsleistelle hinterlegten Stichwortes wird ein zugehöriges Aufgebot an Feuerwehren zum Einsatzort alarmiert!“, erklärt Martfelds Ortsbrandmeister Heiner Rahlmann. Vor Ort konnten die ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -Männer jedoch keine Rauchentwicklung oder ähnliches feststellen. Daraufhin konnten, sich noch auf der[…]

20.07.2018 Erneuter Einsatz in Kleinenborstel

20.07.2018 Erneuter Einsatz in Kleinenborstel

Zu einer „unklaren Rauchentwicklung“ wurden heute Kräfte der Feuerwehren Bruchhausen-Vilsen, Hustedt, Kleinenborstel und Martfeld alarmiert. Auf der selben Fläche, welche noch am vergangenen Mittwoch in Flammen stand, wurde ein erneuter Einsatz gemeldet. Umgehend machten sich insgesamt acht Fahrzeuge mit über 40 Feuerwehrfrauen und -Männern auf den Weg zum Einsatzort nach Kleinenborstel. Vor Ort stellt sich[…]

18.07.2018 Starke Rauchentwicklung bei Stoppelfeldbrand in Kleinenborstel

18.07.2018 Starke Rauchentwicklung bei Stoppelfeldbrand in Kleinenborstel

Eine schnelle Ausbreitung des Feuers, sowie eine starke Rauchentwicklung rief gestern ein Großaufgebot der Feuerwehr auf den Plan. Gegen 16:40 Uhr alarmierte die Leistelle Diepholz die Ortsfeuerwehren Kleinenborstel, Hustedt und Martfeld zu einem Brandeinsatz in Martfelds Ortsteil Kleinenborstel. Schon auf der Anfahrt war eine beachtliche Rauchwolke zu sehen. Einsatzleiter & Gemeindebrandmeister Michael Ullmann forderte daraufhin[…]

05.05.2018 Einsatzübung Ortsfeuerwehr Martfeld

05.05.2018 Einsatzübung Ortsfeuerwehr Martfeld

Einsatzübung Ortsfeuerwehr Martfeld 05.05.2018 Auf Betreiben der Heimleitung des Seniorenheimes in Martfeld arbeiteten verantwortliche Feuerwehrkräfte der Ortsfeuerwehr eine Alarmübung aus. Ziel war es, das Zusammenspiel verschiedener Ortsfeuerwehren und Rettungskräfte kreisübergreifend  bei einer angenommenen Großschadenslage am vergangenen Samstag zu üben. Bei der durch die Brandmeldeanlage ausgelösten Alarmierung und wegen möglich anstehender Evakuierung der Heimbewohner wurde eine[…]