14.04.2022 Neues Beleuchtungsgerät für die Ortsfeuerwehr Martfeld – Spende der Volksbank ermöglicht dem Förderverein eine innovative Beschaffung

14.04.2022 Neues Beleuchtungsgerät für die Ortsfeuerwehr Martfeld – Spende der Volksbank ermöglicht dem Förderverein eine innovative Beschaffung


„Bei einem unserer vergangenen Einsätze konnten wir uns bereits von dem Nutzen der handlichen, mobilen und zugleich leuchtstarken Lichtquelle überzeugen.“, betonte Ortsbrandmeister Uwe Staack die Vorteile der neuen Errungenschaft der Ortsfeuerwehr Martfeld. Diese freut sich aktuell über ein akkubetriebenes Beleuchtungsgerät für den Feuerwehrbedarf. „Unser Dank gilt dem Förderverein und der Volksbank.“, erklärte Staack den Beschaffungsweg, „In einer Aktion der Volksbank wurde unserem Förderverein die erforderliche Summe zugesprochen. Eine tolle Sache.“

Im Rahmen einer symbolischen Übergabe bedankte sich Martfelds Gerätewart, und somit Zuständiger für die Technik, Benjamin Bergmann, bei Dieter Hustedt als Vertreter der Volksbank. Gemeinsam überzeugten sich alle noch einmal von der Einfachheit und Leuchtkraft der mobilen Beleuchtungslösung.

„Unsere Einsatzkräfte wurden, im Rahmen der Aus- und Fortbildungsdienste, bereits auf das Gerät eingewiesen.“, erklärte Bergmann den aktuellen Stand, „Die Akku-Lampe wurde zudem rechtzeitig vor den stürmischen Wochenenden im Februar geliefert. Die Zeit zwischen den Einsätzen haben wir hier direkt für die Schulung genutzt.“
Mit stetig geladenem Akku wartet die neue, im Feuerwehrwesen Beleuchtungsgerät genannte, Beschaffung nun auf die nächsten Einsätze.

Veröffentlicht am 14.04.2022 | von Christian Wolters Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de