20.11.2022 – Dirk Tecklenborg-Pokal zum 14. Mal ausgespielt

20.11.2022 – Dirk Tecklenborg-Pokal zum 14. Mal ausgespielt


Nach zweijähriger Corona-Pause fand am vergangenen Wochenende endlich wieder der Dirk-Tecklenborg-Pokal statt. 36 Doppelkopfspieler sind der Einladung aus Hustedt gefolgt, um das beste Team der Samtgemeindefeuerwehr auszuspielen.

Am Ende hatte das Team Asendorf 1 mit deutlichem Vorsprung die Nase vorn und verwies die Mannschaften Hustedt 2 und Engeln auf die Plätze zwei und drei. Somit findet das nächste Turnier im kommenden Jahr wieder in Asendorf statt.

Die besten drei Einzelspieler, Heinrich Holthus, Johann Melhop und Heinrich Leiding kommen ebenfalls aus dem Siegerteam Asendorf 1 (Foto rechts).

Veröffentlicht am 22.11.2022 | von Dirk Bröer Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de