05.08.2022, Ölschaden nach technischem Defekt an LKW, Asendorf – Duddenhausen

05.08.2022, Ölschaden nach technischem Defekt an LKW, Asendorf – Duddenhausen


Datum: 5. August 2022 um 11:59
Alarmierungsart: DME (digitaler Meldeempfänger)
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung 
Einsatzort: Duddenhausen
Einsatzleiter: Ortsbrandmeister Frank Ahlers
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: ELW1 Asendorf , LF 8 Asendorf , TLF 8/18 Asendorf , TSF-S Asendorf 
Weitere Kräfte: Polizei Hoya


Einsatzbericht:

Um kurz nach halb fünf am Freitagmorgen war die Nacht für die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Asendorf zu Ende. Sie wurden zu einem Ölschaden auf der Hoyaer Straße alarmiert. Bei der Anfahrt stellte sich heraus, dass die Einsatzstelle bereits kurz hinter der Grenze zum Landkreis Nienburg in Duddenhausen lag. Hier hatte ein LKW einen Motorschaden erlitten und dadurch etliche Liter Motoröl auf der Straße verloren. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr streuten das Öl mit Bindemittel ab. Die Polizei verblieb anschließend noch bis zum Eintreffen des Abschleppwagens und der endgültigen Reinigung der Straße vor Ort und sicherte die Einsatzstelle weiter ab.

Veröffentlicht am 05.08.2022 | von Frank Ahlers Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de