11.02.2022 Tierrettung, Kuh im Güllekanal eingebrochen

11.02.2022 Tierrettung, Kuh im Güllekanal eingebrochen


Datum: 11. Februar 2022 um 5:50
Alarmierungsart: DME A-Pager ME Sirene
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung 
Einsatzort: Asendorf OT Kampsheide
Einsatzleiter: Ortsbrandmeister Frank Ahlers
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: Asendorf , ELW1 Asendorf , Kdow Asendorf , LF 8 Asendorf , TLF 8/18 Asendorf , TSF-S Asendorf 


Einsatzbericht:

Am frühen Freitagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Asendorf zu einer Tierrettung alarmiert. Eine Kuh war im Kuhstall mit ihren Hinterbeinen in einen Güllekanal eingebrochen und konnte sich nicht mehr selbstständig daraus befreien. Auch die Rettungsversuche des Landwirtes waren erfolglos geblieben. Mit vereinten Kräften gelang es die Kuh aus ihrer misslichen Lage zu befreien.

Veröffentlicht am 11.02.2022 | von Frank Ahlers Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de