15.06.2021 geplatzter Hydraulikschlauch sorgt für Einsatz

15.06.2021 geplatzter Hydraulikschlauch sorgt für Einsatz


Datum: 15. Juni 2021 um 23:00
Alarmierungsart: DME ME A-Pager
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung 
Einsatzort: Asendorf
Einsatzleiter: Torsten Lüllmann
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: ELW1 Asendorf , Kdow Asendorf , LF 8 Asendorf , TLF 8/18 Asendorf , TSF-S Asendorf 
Weitere Kräfte: Polizeikommissariat Syke


Einsatzbericht:

Am 15.06.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Asendorf mit Stichwort “ G1 – Hydraulikschlauch am Lkw geplatzt“ um 23.00 Uhr in die Alte Heerstraße in Asendorf gerufen. Hier hatte ein Lkw auf Grund einer geplatzten Leitung größere Mengen Hydraulikoel verloren. Das ausgelaufene Oel wurde mit Bindemittel gebunden und aufgenommen. Dank der versiegelten Fläche des Tankstellengeländes drang keine Flüssigkeit in die Kanalisation oder in das Erdreich. Nach ca. einer Stunde konnten 22 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Asendorf und Beamte des Polizeikommissariats Syke den  Einsatz beenden.

 

Veröffentlicht am 15.06.2021 | von Cord Brinker Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de