25.02.2022, Schornsteinbrand in Asendorf

25.02.2022, Schornsteinbrand in Asendorf


Datum: 25. Februar 2022 um 10:52
Alarmierungsart: DME A-Pager ME Sirene
Dauer: 53 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Asendorf, Neue Straße
Einsatzleiter: Stellv. OrtsBM Torsten Lüllmann
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: Asendorf , ELW1 Asendorf , LF 8 Asendorf , TLF 8/18 Asendorf , TSF-S Asendorf , Bruchhausen-Vilsen , Engeln 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Schornsteinfeger


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Asendorf wurde am Freitagvormittag in die Neue Straße alarmiert. Hier hatte sich ein Schornsteinbrand ereignet. Die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle in Diepholz alarmierte darauf hin neben der Ortsfeuerwehr Asendorf auch die Wehren aus Bruchhausen-Vilsen und Engeln. Nach schneller Ersterkundung stellte sich heraus, dass kein größerer Schaden entstanden war und die Wehren aus Bruchhausen-Vilsen und Engeln konnten noch auf der Anfahrt ihren Einsatz abbrechen. Die Asendorfer Wehr kontrollierte mit einer Wärmebildkamera den Schornstein und die angrenzenden Gebäudeteile und lüfteten die betroffenen Räumlichkeiten. Neben dem Bezirksschonsteinfeger waren auch der Rettungsdienst und die Polizei zur Einsatzstelle gerufen worden. Nach einer knappen Stunde konnten die 14 Einsatzkräfte den Einsatz unter Leitung vom stellv. Ortsbrandmeister Torsten Lüllmann beenden.

Veröffentlicht am 25.02.2022 | von Frank Ahlers Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de