Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen

Einsätze

  • Bruchhausen – Vilsen: Alarm für die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen am späten Freitagabend. Im Bereich der Sulinger Straße war der Feuerwehrleitstelle ein extremer Brandgeruch gemeldet worden. Da es sich in diesem Bereich um eine Dichte Bebauung und ein Gewerbebetrieb handelt, löste die Leitstelle die Meldeempfänger für die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen aus. Die vor Ort durchgeführte Erkundung ergab, dass es sich zum Glück nur um ein Gartenfeuer in einer Feuerschale gehandelt hatte. Die Einsatzkräfte löschten […]

  • Am Freitagnachmittag wurde die Ortswehr Engeln um 17:30 wegen einer Ölspur auf der Straße „Dahrelsen“ in Scholen gerufen. Eine Sperrung der Straße war nicht notwendig. 11 Kameraden waren beim Einsatz, Einsatzende war um 19:30.

  • Symbol BMA

    Die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen wurde um 17:20  Uhr mit dem Einsatzstichwort: Auslösung Brandmeldeanlage alarmiert. Einsatzort war ein Pflegeheim in  Vilsen. Durch einem Konvektomaten kam es zu einer Ver­qual­mung  im Küchenbereich. Nach Kontrolle des Bereiches, und Rückstellung der Brandmeldeanlage,  rückten die Feuerwehrkräfte nach einer halben Stunde wieder ab. Neben der  Feuerwehr mit 15 Kameraden, war auch der Rettungsdienst mit zwei Kräften vor Ort. Detlef Wessels Pressewart Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen

  • Am Dienstag wurden die Feuerwehren Asendorf, Bruchhausen-Vilsen, Wietzen und Bücken zu einem großflächigen Getreidefeldbrand in die Mühlenstraße – Abzweigung Bundesstraße 6 im Ortsteil Brebber gerufen. Hier hatte ein in Vollbrand stehender Mähdrescher ein Weizenfeld mit ca 0,5 ha stehendem Korn und ca 0,5 ha Strohfläche in Brand gesetzt. Dem Fahrer gelang es noch das Fahrzeug von der Getreidefläche auf den Mühlenweg zu fahren, konnte aber nicht verhindern, dass die brennende Maschine am Ende völlig ausbrannte. […]

  • Um 17.46Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Uenzen und Bruchhausen-Vilsen zu einem Blitzeinschlag in die Straße Bökenbraken in Uenzen gerufen. Dort hatte ein Blitz eine Tanne auf voller Länge gespalten und große Baumteile unter anderem in benachbarte Gärten geschleudert. Neben einigen abgedeckten Pfannen eines in unmittelbarer Nähe stehenden Wohnhauses wurde in einem weiteren Haus eine Mitbewohnerin mit Verdacht eines Stromschlages durch den Rettungsdienst LK Diepholz in das Krankenhaus Bassum verbracht. Nach Aufräumarbeiten, Sicherungsarbeiten und Beseitigung des zerstörten […]

Aktuelles

Rund um die Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen!