Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen

Einsätze

  • Gegen 16.00Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Asendorf und Bruchhausen-Vilsen zu einem Dachsstuhlbrand in der Hohenmoorer Straße in Asendorf gerufen. Nach erster Lageerkundung wurde durch Einsatzleiter Gemeindebrandmeister Michael Ullmann die Drehleiter aus Sulingen gerufen, mit deren Hilfe die in Brand geratende Dachhaut geöffnet und lokalisierte Brandnester abgelöscht wurden. Laut Fachkräften wurde eine „Funktionsstörung“ des Außenkamins angenommen, dass zum Brand des umlaufenden Simskasten führte. Dank des schnellen Eintreffens der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen auf das Innere des Einfamilienhauses […]

  • Gegen 23:40 Uhr wurden die Feuerwehren Bruchhausen-Vilsen, Asendorf, Uenzen, Engeln, Hoyerhagen und Hoya zu einem Gebäudebrand auf einem historischen Anwesen im Bruchhausen-Vilsener Ortsteil Wöpse alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das aus dem Jahr 1775 stammende und mit Reet gedeckte Haupthaus bereits im Vollbrand. Das Feuer hatte zudem bereits auf ein unmittelbar angebautes Nebengebäude übergegriffen. Die Einsatzkräfte versuchten zunächst ein weiteres mit Reet gedecktes Nebengebäude zu schützen, was ihnen aber trotz massiven Wassereinsatz nicht […]

  • Am Rande von Bruchhausen – Vilsen im Ortsteil Wöpse  ist am Samstagabend ein Osterfeuer das von der Dorfjugend organisiert wurde außer Kontrolle geraten. Die Feuerwehr musste zum Löschen anrücken. Es sollte ein gemütlicher Abend mit Essen und Trinken  werden – doch dann geriet das Osterfeuer außer Kontrolle. Gegen 20:15 Uhr wählte die Dorfjugend Wöpse den Notruf und baten die Feuerwehr um Unterstützung, da durch Funkenflug die Bahnschwellen der Bahnstrecke zwischen Vilsen und Hoya in Brand geraten […]

  • Schwerer Verkehrsunfall Bundesstraße 6  / Dille Homfeld Alarmierte Kräfte der Ortsfeuerwehren Asendorf und Bruchhausen-Vilsen wurden um 4.03 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen auf der Bundesstraße 6 im Ortsteil Homfeld gerufen. Hier hatte ein Lkw mit Anhänger einen aus Richtung Syke kommenden Opel Corsa  beim Auffahren auf die Bundesstraße 6 übersehen. Dieser konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte genau zwischen Lkw und Anhänger in das plötzlich auftauchende Hindernis. Durch den […]

  • Die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen wurde am  Mittwochmorgen  mit den Einsatzstichwort: Auslösung Brandmeldeanlage alarmiert. Einsatzort war ein Gewerbebetrieb an der Langen Straße. Dort stellte sich nach Erkundung heraus, dass kein Feuer zu erkennen war und die Brandmeldeanlage aus ungeklärter Ursache ausgelöst hat. Die 11 Kameraden unter der Leitung vom Stellv. Ortsbrandmeister Frank Zschoche – Wolff  konnte somit der Einsatz nach ca. 30 min. beendet werden. Detlef Wessels Pressewart Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen

Aktuelles