Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen

Einsätze

  • Nach dem Durchzug der Kaltfront von Tief Elena wurde die Ortsfeuerwehr Hustedt am Freitagabend um 22:45 Uhr zu einem umgestürzten Baum auf der Straße „Im Mallen“ in Hustedt gerufen. Ausgestattet mit Motorsägen wurde der große Baum innerhalb von knapp 45 Minuten von der Straße entfernt.

  • Bruchhausen – Vilsen: Starker Wind und heftige Böen haben in ganz Bruchhausen Vilsen  die Feuerwehrkräfte oft ausrücken lassen. Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen wurden alleine in 10 Stunden zu 5 Einsätzen Alarmiert. Verletzte oder größere Schäden gab es jedoch nicht. Den ganzen Tag über stürzten mehrere Bäume oder Äste hingen in den Baumkronen fest und  lösten Verkehrsbehinderungen aus. Sowohl die Bundesstraße 6 als auch  Land-  Kreis- und Gemeindestraßen  wurden für die  Arbeiten der […]

  • Die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen  wurde zum vierten Einsatz in 6 Stunden und  einem „Baum auf Straße“ gerufen. Der Baum wurde schnell auf der B 6 in der nähe der Gaststätte Fahlenkamp  gefunden, sodass der Einsatz zügig abgearbeitet und die Straße schnell wieder freigegeben werden konnte. Die Straßenmeisterei unterstützte dabei die Arbeiten der Feuerwehr mit ihrer Kettensäge. Nach 45 Minuten war der Einsatz bereits beendet. Detlef Wessels PW Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen

  • Bruchhausen – Vilsen:  Nicht nur ein Umgestürzter Baum am Vormittag beschäftigte die Einsatzkräfte aus Bruchhausen – Vilsen und Martfeld, sondern auch ein Flächenbrand in Nenndorf sorgte doch für Aufregung. Gegen 09:00 Uhr kam es zu einem Flächenbrand auf einem abgeernteten Maisfeld in Nenndorf  in der Nähe der Straße Berxen“ in Richtung B 6. Das Feld wurde gerade mit einem Grubber bearbeitet,  als es zu dem Brand kam.  Zunächst wurden die Ortsfeuerwehren Bruchhausen – Vilsen und Uenzen […]

  • Am Freitag Morgen wurde die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen  nicht nur um 06:30 Uhr nach Meppen zum Moorbrand sondern auch um 08:45 Uhr zum zweiten mal  von der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle Diepholz über  Funkmeldeemfänger alarmiert. Für eine Technische-Hilfeleistung  ohne das Tanklöschfahrzeug mussten die Kameraden in die  Schloßweide  im Ortsteil Bruchhausen, dort lag ein Baum über der gesamten Fahrbahnbreite und behinderte den Verkehr. Unter der Einsatzleitung  von Kurt Schröder wurde der Windbruch mit Hilfe einer Motorkettensäge  […]

Aktuelles

Diese Website nutzt Cookies für z.B. Analysen. Durch die Verwendung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen