18.07.2018 Starke Rauchentwicklung bei Stoppelfeldbrand in Kleinenborstel

Eine schnelle Ausbreitung des Feuers, sowie eine starke Rauchentwicklung rief gestern ein Großaufgebot der Feuerwehr auf den Plan. Gegen 16:40 Uhr alarmierte die Leistelle Diepholz die Ortsfeuerwehren Kleinenborstel, Hustedt und Martfeld zu einem Brandeinsatz in Martfelds Ortsteil Kleinenborstel. Schon auf der Anfahrt war eine beachtliche Rauchwolke zu sehen. Einsatzleiter & Gemeindebrandmeister Michael Ullmann forderte daraufhin[…]

08.07.2018 Stoppelfeldbrand konnte schnell eingedämmt werden

Ein erneuter Flächenbrand war am Sonntagnachmittag Grund für einen Sirenenalarm in Martfeld. Umgehend rückten 29 ehrenamtliche Feuerwehrfrauen und –Männer mit Ihren drei Fahrzeugen zum Mühlenweg aus. „Glücklicherweise hat ein Mitarbeiter der Gemeinde und selbst Feuerwehrmann bereits einen ersten Löschangriff gestartet.“, berichtet Ortsbrandmeister Heiner Rahlmann im Anschluss, „Auf einem Anhänger hatte er zufällig einen Behälter Wasser[…]

05.07.2018 Waldbrand OT Gehlbergen

Einsatz Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen Alarmierung 22.50Uhr / 05.07.2018 OT Gehlbergen Auf einer Fläche von 40 x 40 m brannte Unterholz ca. 200m oberhalb der Hoyaer Holzhandlung. Aufmerksame Passanten informierten umgehend die Leitstelle Diepholz, die bei der vorherrschenden Trockenheit neben den Ortsfeuerwehren Bruchhausen-Vilsen und Uenzen, die Ortsfeuerwehren Asendorf, Engeln, Bücken und Hoya mitalarmierten. Den über 100 Einsatzkräften[…]

03.07.2018 Erneuter Flächenbrand in der Region

Die Einsatzserie der Feuerwehren aus der Region reist derzeit nicht ab. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit breitete sich ein, aus ungeklärter Ursache entfachtes, Feuer in einem Garten rasant aus. 20 Brandschützer der Ortsfeuerwehren Martfeld und Schwarme konnten, durch die schnelle Abgabe des Wassers aus den Tanks der Fahrzeuge, schlimmeres verhindern. „Wir sind mit zwei C-Rohren vorgegangen[…]

02.07.2018 Nachbarschaftliche Löschhilfe OFW Engeln

Nachbarschaftliche Löschhilfe Am Montagabend um 18.00 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Engeln zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Menninghausen gerufen. Durch eine in Brand geratende Strohpresse wurde ein abgeerntetes Kornfeld vernichtet. Da die Ortsfeuerwehr Sudwalde sowie die umliegenden Wehren beim Zeltlager in Sudwalde  tätig waren, wurde die Ortsfeuerwehr Engeln zur Verstärkung angefordert. Sie unterstützten die Ortsfeuerwehren der[…]

01.07.2018 Quaderballenpresse löst Großalarm für zwei Gemeinden aus

Quaderballenpresse löst Großalarm für zwei Gemeinden aus   Bruchhausen – Vilsen: Wegen der enormen Trockenheit hat sich am Sonntagnachmittag um 15:21 Uhr ein Flächenbrand in Stapelshorn rasend schnell ausgebreitet. Feuerwehren aus Br. Vilsen, Asendorf, Engeln, Uenzen, Martfeld, Schwarme, und aus dem Landkreis Nienburg: Bücken und Hoya waren vor Ort. „Es ist erschreckend, wie schnell sich[…]

01.07.2018 unklare Rauchentwicklung OT Uepsen

Datum: 1.Juli 2018 Alarmzeit: 14:24 Uhr, Art: Unklare Rauchentwicklung Einsatzort: Dienstborstel – Uepsen Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger Dauer: 0,5 Stundee Mannschaftsstärke: 6 Einsatzleiter: OrtsBM Frank Ahlers Fahrzeuge: TLF 8/18 Asendorf, ELW Asendorf Weitere Kräfte: Feuerwehren Staffhorst, Siedenburg, Borstel —————————————————————————————— Einsatzbericht: Noch während des laufenden Einsatzes auf der Bundesstraße 6 wurde eine unklare Rauchentwicklung im Bereich Dienstborstel –[…]

01.07.2018 Stoppelfeldbrand OT Stapelshorn – Bruchhausen-Vilsen

Datum: 1.Juli 2018 Alarmzeit: 14:24 Uhr, Art: Flächen- und Erntemaschinenbrand Einsatzort: Bruchhausen-Vilsen, OT Stapelshorn Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene Dauer: 1,5 Stunden Mannschaftsstärke:26 (Asendorf) Einsatzleiter: OrtsBM Bruchhausen-Vilsen Fahrzeuge: TLF 8/18 Asendorf, LF 8 Asendorf, ELW Asendorf, TSF Asendorf, KdoW Asendorf Weitere Kräfte: Feuerwehren Bruchhausen-Vilsen, Engeln, Martfeld, Uenzen, Schwarme, Hoya, Bücken, Polizei, Polizeihubschrauber, RTW, DRK-Bereitschaft Bruchhausen-Vilsen ——————————————————————————————[…]

30.06.2018 Stoppelfeldbrand OT Kuhlenkamp

Mit Beginn der Erntesaison wurde heute die Ortsfeuerwehr Asendorf zu einem Flächenbrand in Kuhlenkamp alarmiert. Hier war bei Mäharbeiten ein Stoppelfeld in Brand geraten. Durch den schnellen Einsatz des Tanklöschfahrzeuges und auch durch die Unterstützung eines Landwirtes mit seinem Gerät konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindert und die Fläche schnell abgelöscht werden. Für die[…]

Bahndammbrand neben der B 6

Bahndammbrand neben der B 6 Bruchhausen – Vilsen: Am 22.06.18  wurden die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen am späten Nachmittag zu einem Bahndammbrand im Bereich Dille alarmiert. Als die ersten Kräfte mit dem Tanklöschfahrzeug am Einsatzort ankamen war der  Brand bereits von selbst erloschen. Nachdem der Ortsbrandmeister und  Einsatzleiter vor Ort war und die Einsatzstelle kontrollierte, wurden[…]

Carport in Flammen – Brand vermutlich durch eine Mülltonne ausgelöst

Carport in Flammen – Brand vermutlich durch eine Mülltonne ausgelöst Bruchhausen – Vilsen: Ein nicht unerheblicher Schaden war das Ergebnis eines Carportbrandes   in der Langen Straße im Ortsteil Bruchhausen am Donnerstagabend gegen 19:55 Uhr. Dort war das Feuer, ausgehend von einer untergestellten Mülltonne  auf die Holzkonstruktion des beherbergenden Carports übergegriffen. Durch das schnelle eingreifen konnte[…]

Frau vergisst Essen auf dem Küchenherd

Frau vergisst Essen auf dem Küchenherd Ei­nen Feu­er­weh­r­ein­satz hat ei­ne An­woh­ne­rin der Graf-Ludolf-Straße am Frei­ta­gabend  aus­ge­löst. Wie die Bewohner eines Mehrfamilienhaus berichten, war die Frau ge­gen 19:30 Uhr zum Ein­kau­fen ge­gan­gen und hat­te da­bei ihr Es­sen auf dem ein­ge­schal­te­ten Herd ver­ges­sen. Nach­barn wur­den auf den Brand­ge­ruch und den Rauchmelder  auf­merk­sam und schlu­gen Alarm. Die Ortsfeuerwehren[…]

Blitzschlag setzte Baum in Brand

Feuer nach Blitzeinschlag in einen Baum Bruchhausen – Vilsen: Durch den Einschlag eines Blitzes ist am Freitag gegen 15:15  Uhr ein Baum im Ortsteil Bruchhausen in Brand geraten. Das Feuer griff auf das extrem trockene Unterholz  über, konnte aber schnell von den Kameraden der Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen mit Hilfe der Schnellangriffseinrichtung  gelöscht werden. Detlef[…]

PKW Brand nach Schweißarbeiten

PKW Brand nach Schweißarbeiten Bruchhausen – Vilsen. Bei Schweißarbeiten ist am Mittwochnachmittag ein Auto in einer Werkstatt  in der Langen Straße in Brand geraten. Noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr gelang es, die Flammen mit Hilfe von Feuerlöschern in Schach zu halten. Kurz vor Abschluss der Schweißarbeiten am Schweller gerieten Schweißfunken durch ein Loch in[…]

2018 Großbrand landwirtschaftlicher Betrieb am 17.05.2018 in Asendorf

17.05.2018 Einsatz Ortsfeuerwehr Asendorf – F4 Plus Über 150 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Asendorf, Bruchhausen-Vilsen, Ochtmannien, Engeln, Bücken, Wietzen, Sulingen, THW Hoya und das DRK wurden am 17.05.2018 um 16.25Uhr zu einem Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Gemarkung Altenfelde in Asendorf gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache wurden miteinander verschachtelte Wirtschaftsgebäude trotz intensiven Löscharbeiten ein Raub[…]

Museumseisenbahn löste Flächenbrand aus

Museumseisenbahn löste Flächenbrand aus   Zu einem Flächenbrand nahe der Haltestelle Wiehe Kurpark wurden die Ortsfeuerwehren Bruchhausen-Vilsen und Uenzen sowie das Tanklöschfahrzeug Asendorf  am Samstagnachmittag um 14:44 Uhr gerufen. Hier brannte es auf einer Fläche von  ca, 4 x 6 m an der Bahnböschung. Da das Tanklöschfahrzeug aus Bruchhausen – Vilsen beim Wettkampf in Asendorf[…]

09.05.2018 Einsatzübung Ortsfeuerwehr Br.-Vilsen

Einsatzübung 09.05.2018 – Bahnhofstraße Br.-Vilsen 85 Feuerwehrkameraden übten am 09.05.2018 den Ernstfall in der Bahnhofstr. in Bruchhausen-Vilsen. Um 19.20Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Br.-Vilsen , Uenzen und Asendorf zu einer von den Feuerwehrkameraden Frank Zschoche-Wolff und Detlef Wessels ausgearbeiteten Übung per Sirene und Meldeempfänger gerufen. Im alten Gebäude der ehemaligen Sattlerei Meyer war nach einem Blitzschlag[…]

Fahrrad brannte am Rathaus

Fahrrad brannte am Rathaus   Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen  am Donnerstag um 22:03 Uhr gerufen. Am Rathaus brannte ein Fahrrad. Als die 14 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen eintrafen, war das Fahrrad lichterloh am Brennen. Alle Teile, die an dem Fahrrad brennbar gewesen seien, seien auch verbrannt. Die Einsatzkräfte löschten[…]

05.05.2018 Einsatzübung Ortsfeuerwehr Martfeld

Einsatzübung Ortsfeuerwehr Martfeld 05.05.2018 Auf Betreiben der Heimleitung des Seniorenheimes in Martfeld arbeiteten verantwortliche Feuerwehrkräfte der Ortsfeuerwehr eine Alarmübung aus. Ziel war es, das Zusammenspiel verschiedener Ortsfeuerwehren und Rettungskräfte kreisübergreifend  bei einer angenommenen Großschadenslage am vergangenen Samstag zu üben. Bei der durch die Brandmeldeanlage ausgelösten Alarmierung und wegen möglich anstehender Evakuierung der Heimbewohner wurde eine[…]

13.04.2018 Rauchentwicklung nach Blitzeinschlag

Ein schweres Gewitter war in der Nacht zu Freitag der Auslöser eines Einsatzes der Ortsfeuerwehr Martfeld. Ein Blitzeinschlag in einem Mehrfamilienhaus führte zu einer Rauchentwicklung im Obergeschoss. Glücklicherweise konnten die 21 Aktiven bei der Erkundung mit der Wärmebildkamera kein Feuer und keine große Wärmeentwicklung feststellen, so dass kein weiteres Eingreifen erforderlich war. Nach circa einer[…]

Diese Website nutzt Cookies für z.B. Analysen. Durch die Verwendung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen