Osterfeuer Brennt frühzeitig ab

Osterfeuer Brennt frühzeitig ab


Datum: 4. März 2018 
Alarmzeit: 15:37 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Bruchhausen 
Einsatzleiter: OBM Stefan Thöle 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: LF 8 Bruchhausen-Vilsen , MTF Bruchhausen-Vilsen , RW 1 Bruchhausen-Vilsen , TLF 16/24 Bruchhausen-Vilsen  


Einsatzbericht:

Datum: 04.03.2018
Alarmzeit: 15:37 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeemfänger
Dauer: 1Std. 15  Minuten
Art: F1
Einsatzort: Bruchhausen – Vilsen
Fahrzeuge, LF 8 Bruchhausen-Vilsen , RW 1, TLF 16/24 , ELW, MTF

Weitere Kräfte: keine

 

Osterfeuer brennt frühzeitig ab !

Gegen 15: 37  Uhr war der Alarm bei der Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen über Meldeemfänger eingegangen. Als Einsatzstichwort wurde kleiner Flächenbrand gemeldet. „Als die 16 Kameraden der Ortsfeuerwehr am Einsatzort eintrafen, stellte sich raus, das es das Osterfeuer am Kanal im Ortsteil Bruchhausen war. Am Osterfeuerplatz angekommen,  stand das Osterfeuer schon zur Hälfte in Flammen stellte die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges fest. Durch den Massiven Wassereinsatz der nachfolgenden Kräfte konnte dennoch  verhindert werden, dass das Osterfeuer komplett abbrennt.  Nach ca. 1 ner Stunde konnte der Einsatzleiter und Ortsbrandmeister Feuer aus melden.

Diese Website nutzt Cookies für z.B. Analysen. Durch die Verwendung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen