01.10.2022 Ölspur wurde abgestreut

01.10.2022 Ölspur wurde abgestreut


Datum: 1. Oktober 2022 um 8:15
Alarmierungsart: A-Pager, DME (digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 1 Stunde
Einsatzort: Graf-Otto Straße
Einsatzleiter: Stellv. OrtsBM Dieter Stöckel
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Bruchhausen-Vilsen , LF 8 Bruchhausen-Vilsen , RW 1 Bruchhausen-Vilsen , TLF 16/24 Bruchhausen-Vilsen 


Einsatzbericht:

Bruchhausen – Vilsen: Samstagmorgen gegen 08:15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen in die Graf-Otto Straße alarmiert. Durch einen Verkehrsteilnehmer kam es im Bereich Koppelweg / Graf-Otto Str.  und Schloßweide zu einer ca. 100 m langen Ölspur. Aufgrund des regnerischen Wetters und der nassen Fahrbahn liefen die Betriebsmittel teils über die halbe Fahrbahnbreite. Von den Einsatzkräften wurde die Ölspur mit Bindemittel abgestreut und das kontaminierte Material aufgenommen und fachgerecht entsorgt. Zur Warnung der Verkehrsteilnehmer wurden abschließend Warnschilder aufgestellt. Nach ca 60 min. konnte der Bereich wieder frei gegeben werden.

Detlef Wessels

Pressespecher Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen

Veröffentlicht am 01.10.2022 | von Detlef Wessels Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de