04..08.2022 Baum droht auf Straße zu stürzen

04..08.2022 Baum droht auf Straße zu stürzen


Datum: 4. August 2022 um 17:45
Alarmierungsart: DME (digitaler Meldeempfänger), Zusatzinformationssystem APager
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung 
Einsatzort: Bruchhausen
Einsatzleiter: Stellv. OrtsBM Frank Zschoche-Wolff
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Bruchhausen-Vilsen , LF 8 Bruchhausen-Vilsen , RW 1 Bruchhausen-Vilsen , TLF 16/24 Bruchhausen-Vilsen 


Einsatzbericht:

Bruchhausen – Vilsen: Am heutigen Donnerstag um 17:45 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Bruchhausen – Vilsen nach einem am Nachmittag Vorausgegangenen  kräftezehrenden Flächenbrand bei weit über 30 Grad erneut alarmiert. Noch im Feuerwehrhaus mit Aufräumarbeiten beschäftigt, folgte der nächste Einsatz. Der neue Einsatz hieß Baum  droht auf Straße zu stürzen

Circa 50 Meter nach der Kanalbrücke  war ein Baum – vermutlich vom Wind  zum Teil abgebrochen und drohte  auf die Straße zu stürzen. Abgebrochene Teile des Baums hingen nun noch verkeilt zwischen anderen Bäumen über der Straße. Mit Hilfe einer Leiter  und einer Motorsäge wurden die Teile abgesägt und an den Straßenrand befördert.

Detlef Wessels

Pressesprecher Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen

Veröffentlicht am 04.08.2022 | von Detlef Wessels Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de