14.12.2021 Privater Rauchmelder löst Fehlalarm aus.

14.12.2021 Privater Rauchmelder löst Fehlalarm aus.


Datum: 14. Dezember 2021 um 9:45
Alarmierungsart: A-Pager, DME (digitaler Meldeempfänger), Sirene
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Fehlalarm 
Einsatzort: Wöpse
Einsatzleiter: Gem.BM Michael Ullmann
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: Bruchhausen-Vilsen , LF 8 Bruchhausen-Vilsen , TLF 16/24 Bruchhausen-Vilsen 
Weitere Kräfte: Polizei Bruchhausen-Vilsen, Rettungsdienst Landkreis Diepholz


Einsatzbericht:

Bruchhausen – Vilsen: Zu einem vermeintlichen Feuer wurde die Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen  durch einen Privaten Rauchmelder in den Ortsteil Wöpse  gerufen. Vor Ort konnte aber kein Brand festgestellt werden. Somit wurde ein technischer Defekt der Anlage vermutet und die Feuerwehr konnte nach einer kurzen Erkundung und  Rückstellung des Rauchmelders die  Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Detlef Wessels
Pressewart Ortsfeuerwehr Bruchhausen – Vilsen
Veröffentlicht am 14.12.2021 | von Detlef Wessels Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de