13. Januar 2017

Asendorf

Aktuelles der Ortsfeuerwehr Asendorf

2019 Neujahrsempfang der Samtgemeinde Br.-Vilsen- Bürger des Jahres 2018 Neujahrsempfang der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen am 13.01.2019 Ein besonderer Programmpunkt während des Neujahrsempfangs ist immer die Ehrung des Bürgers oder der Bürgerin des Jahres. In diesem Jahr übernahm dies der stellvertretende Samtgemeindebürgermeister Reinhard Thöle. Er begann geheimnisvoll mit dem Satz: „In diesem Jahr ehren wir gleich 448 Bürger.“ Es folgte ein fiktiver Tagesablauf einer dieser Bürger, und spätestens als von einem „Pieper“ und einem „Einsatz“ die Rede war, war klar, wer geehrt… (weiterlesen...)
01.12.2018 Winterball Ortsfeuerwehr Asendorf- Winterball Ortsfeuerwehr Asendorf      Im Jubiläumsjahr feierte die Ortsfeuerwehr Asendorf am 1. Dezember  ihren Winterball im Gasthaus Uhlhorn. Gastwirt Gerd Uhlhorn überraschte dabei mit einem Glühweinempfang seine Gäste im vorweihnachtlich geschmückten Garten. In diesem Jahr mit dabei eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Huchting aus Bremen, die es sich nicht nehmen lassen haben Hans Tell, der 35 Jahre seinen Dienst in Asendorf und doppelgleisig weitere 5 Jahre am neuen Wohnsitz in Bremen aktiv ist, zum 40jährigen Jubiläum… (weiterlesen...)
16.11.2018 Jahreshauptversammlung Ortsfeuerwehr Asendorf- Feuerwehr wurde im Jubiläumsjahr besonders gefordert. Der heiße und überaus trockene Sommer ließ die Ortsfeuerwehr Asendorf im Jubiläumsjahr kaum Zeit zum Durchatmen. Bei bis zu drei Einsätzen am Tag und in der Nacht erreichte das Einsatzspektrum bei diversen Flächen- und Waldbränden in den Monaten Juli und August ihren Höhepunkt, resümierte Ortsbrandmeister Frank Ahlers bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Asendorf am 16. November. Zwei Großbrände landwirtschaftlicher Anwesen im März und Mai in Riethausen und Altenfelde konnten… (weiterlesen...)
16.11.2018 Jahreshauptversammlung JF Asendorf-Engeln- 26 Jugendliche sind das Juwel der aktiven Feuerwehr. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Asendorf – Engeln konnte Jugendwartin Ramona Raven im Beisein von zahlreichen Gästen und Eltern eine überaus positive Bilanz der 26 Jugendlichen, darunter drei Mädchen, ziehen. Beeindruckend dabei die im zurückliegenden Jahr unternommenen Aktivitäten von 24 praktischen, 7 theoretischen, 11 Sport- und 19 allgemeinen Diensten, wobei sich Tom Schwarnebeck, Timo Klapper und Jonas Klapper mit fast einer hundertprozentigen Beteiligung dabei hervortaten. Auch… (weiterlesen...)
01.08.2018 Ferienkiste zu Gast bei der Feuerwehr- Abkühlung bei der Feuerwehr garantiert ! Für 76 Kinder der Ferienkistenaktion hatten sich über 20 Helfer der Ortsfeuerwehren Asendorf, Bruchhausen-Vilsen und Engeln in diesem Jahr wieder etwas Besonders einfallen lassen. Aufgeteilt in 7 Gruppen ging es über Schlagball auf dem Sportplatz bis zu einer Fahrt mit den Feuerwehrfahrzeugen, wobei  Martinshorn und Blaulicht nicht fehlen durften, auf dem Übungsplatz in Asendorf hoch her. Kleine Experimente mit Backpulver, Mehlstaub und Kerzen, Hebekissenwippen, mit der Rettungsschere kleine Eisenstangen… (weiterlesen...)
125 Jahre Ortsfeuerwehr Asendorf – Wettbewerbe am Samstag- Schweißtreibende Feuerwehrwettbewerbe am 26.05.2018 in Asendorf Höhepunkt der dreitägigen Jubiläumsfeierlichkeiten 125 Jahre Ortsfeuerwehr Asendorf war am vergangenen Samstag die Ausrichtung des 37. Niedersächsischen Landespokales Traditionelle Internationale Feuerwehrwettbewerbe nach Richtlinien des Weltfeuerwehrverbandes CTIF. Das Helferteam um Ortsbrandmeister Frank Ahlers konnte im niedersächsischen Feuerwehrwettbewerbsmekka den 30 Mannschaften aus acht Bundesländern absolut beste Bedingungen bieten. Auf sieben Wettbewerbsbahnen mussten die Gruppen im ersten Stepp eine Kuppelübung, bei der vier Saugschläuche und ein Saugkorb auf Schnelligkeit an eine Feuerwehrpumpe… (weiterlesen...)
2018 24. Trainingswettbewerb Asendorf- Strahlende Sieger bei  besten Wettbewerbsbedingungen Zum 24. Mal nutzten 18 Feuerwehrwettbewerbsgruppen aus Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg Vorpommern und Brandenburg bei bestem Wetter und hervorragenden Platzverhältnissen den ersten Outdoorstart der laufenden Wettbewerbssaison 2018 am letzten Wochenende auf der Sport und Freizeitanlage. Für die Asendorfer eine kleine Generalprobe für den 37. Niedersächsischen Landespokal, der an gleicher Stelle am 26. Mai in Verbindung mit der 125 Jahrfeier der Ortsfeuerwehr Asendorf stattfinden wird. Das eingespielte Team um Ortsbrandmeister Frank Ahlers… (weiterlesen...)
09.12.2017 Wärmebildkameras für die Ortsfeuerwehren Asendorf und Schwarme- Seit Mitte Dezember verfügen neben den Ortsfeuerwehren Bruchhauen-Vilsen und Martfeld die  Wehren Asendorf und Schwarme über moderne Wärmebildkameras. Bei der diesjährigen Jahresabschlusssitzung wurden die technischen Hightechgeräte von Samtgemeindebürgermeister Bernd Bormann an die jeweiligen Feuerwehren überreicht. Mit  den Geräten werden die Suche von Personen bei Wohnungsbränden und Rettungseinsätzen, zur Lokalisierung von Opfern, Erkennen von Brand- und Glutnestern, punktuelle Überhitzungsfelder, Orientierung verqualmter Einsatzstellen oder der Personensuche an Unfallstellen, wesentlich erleichtert. Eine weitere Kamera wurde vom Geschäftsführer der… (weiterlesen...)
25.11.2017 Truppmannprüfung Barrien- Feuerwehrnachwuchs aus der Samtgemeinde beendet Grundausbildung Zentrale Prüfungsabnahme in Barrien Bruchhausen-Vilsen / Barrien. Drei junge Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen beendeten jetzt erfolgreich ihre Grundausbildung. Die zentrale Prüfungsabnahme zur sogenannten Truppmannausbildung fand am Sonnabend, 25. November 2017, in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) Barrien statt. Foto (stehend v.l.n.r.): Frank Ahlers (Ortsbrandmeister Asendorf), Ralf Rohlfing (Geschäftsführer der Samtgemeindefeuerwehr), Christian Wolters, Hans-Philipp Dieckert, Niels-Oliver Wessel, Frank Tecklenborg (Gemeindeausbildungsleiter, OrtsBm Schwarme) Seit Jahren führen die Ortsfeuerwehren der einzelnen Städte… (weiterlesen...)
02.12.2017 ELW Fahrzeugübergabe Asendorf- Der Bongo ist Geschichte! 35 Jahre altes Zivilschutzfahrzeug wurde von neuem Einsatzleitwagen abgelöst. Am 02.12.2017 wurde der ELW Asendorf offiziell seiner Bestimmung übergeben. Bewährungsprobe bereits bei Herbststurm Xavier im Oktober. ELO-Gruppe unter Leitung von Kai Mohrmann und Stefan Grafe konzipierten mit Hilfe von Ralf Rohlfing von der Samtgemeinde das mit allen notwendigen Kommunikationsmitteln und EDV Einrichtungen ausgestattete neue Fahrzeug vom Typ VW Crafter. Auf der Suche nach einem geeigneten Fahrzeug fiel die Wahl auf ein… (weiterlesen...)